Welche Trolleys soll man diesen Sommer benutzen? Vom Underseats bis zum extra großen Gepäck

bagagli-brics

Wie wir bereits gesagt haben, werden sich die Reisebestimmungen für diesen Sommer geringfügig von denen anderer Jahre unterscheiden. Wir haben zum Beispiel in Erwartung von Last-Minute-Ferien mit dem Auto über die großartige Wiederkehr der Reisetaschen gesprochen. Jetzt betreffen die neuesten Nachrichten Reisende mit Flugzeug, die ihr Gepäck vorerst nicht in der Kabine mitbringen können.

Gemäß den neuen Richtlinien ist es zur Vermeidung zu engen Kontakts mit anderen Passagieren zu haben, nur eine Tasche, eine Reisetasche oder ein kleines Gepäckstück unter dem Sitz aufzubewahren, um das Einsteigen zu beschleunigen und es zu vermeiden, zu lange außerhalb des Sitzes zu bleiben.

Gepäck

Gepäck mit Abmessungen von mehr als 36 x 45 x 20 cm werden daher in den Laderaum gelegt, einschließlich der Trolleys mit Dimensionen  von 40 x 55 x 20 cm, die Stardhandgepäck. Wenn diese Nachricht in gewisser Weise keinen Bruch mit der Vergangenheit darstellt, da bereits mehrere Fluggesellschaften damit begonnen hatten, den Zugang von Handgepäck in der Kabine zu beschränken, werden auf andere Weise neue Szenarien im Bereich des Koffers erstellt, mit denen man reisen kann.

Der Kabinentrolley ist natürlich ein Reisebegleiter, auf den wir nicht verzichten können: Seine Dimensionen und die Leichtigkeit des Transports machen ihn unabhängig vom Flugreisen nützlich. Aber jetzt Die Aufmerksamkeit verlagert sich auf Gepäck mit alternativen Dimensionen: Wir reden über die Underseaters, ein Modell, das es schon seit einem Jahr gibt, und mittlere und große Trolleys.Trolley von Roncato

Der Vorteil mittlerer und großer Trolleys besteht in der Möglichkeit, eine große Menge an Inhalt in einer Tasche mit geräumiger Größe aufzubewahren, deren Transport durch die Rollen und den Teleskopgriff erleichtert wird. Es ist unvermeidlich zu glauben, dass aufegegebenes Gepäck besser für Flugreisen geeignet ist, wenn die Boarding-Verfahren vereinfacht werden müssen: Ab dem Moment, dass im Moment die Dimensionen des Handgepäcks unwichtig sind, kann es nützlich sein, sich auf geräumiges Gepäck zu orienteren, das im Laderaum platziert werden soll und für etwas längere Reisen (z. B. Sommerferien) geeignet ist.

Underseater von SamsoniteEine Alternative eines völlig anderen Typs sind die UnderseatersWeich- oder Hartschalentrolleys mit einer Höhe von nicht mehr als 45 Zentimetern, die speziell für die Aufbewahrung unter den Sitzen des Flugzeugs entwickelt wurden. Diese Trolleys sind kompakt und so konstruiert, dass sie den Inhalt auf kleinstem Raum besser organisieren. Sie eignen sich perfekt für Profis, die an Kurztrips gewohnt sind, oder für diejenigen, die das Nötigste in die Kabine bringen möchten.

In diesem Fall werden die Reisetaschen dank der Vielseitigkeit, die das Design dieses speziellen Reiseaccessoires auszeichnet, auch zu einer hervorragenden Alternative. Gleiches gilt auch für Kulturbeutel, kleine Kleidersäcke oder große Necessaires, die wie kleine Reisetaschen getragen werden können.

Diesen Sommer ändert sich die Reisewelt und mit ihr ändert sich auch der Welt des Gepäcks – dank des riesigen Sortiments, das die Gepäckswelt charakterisiert.