Reisen mit Kindern: Wissenswertes und Tipps

Reisen mit Kindern: Wissenswertes und Tipps

Das Reisen und Entdecken neuer Orte ist immer eine positive Erfahrung, vor allem wenn man dieses besondere Erlebnis mit den meist geliebten Personen, also den eigenen Kindern teilen kann.

Abgesehen von den logistischen Schwierigkeiten des Reisens mit kleinen Kindern handelt es sich um eine angenehme Angelegenheit nicht nur für die Eltern, die diese Erfahrung mit ihren Kindern teilen, sondern auch für die Kinder selbst, die trotz oder gerade aufgrund des jungen Alters besonders neugierig und voller Fantasie sind, sowie in der Lage sich an immer neue und interessante Situationen anzupassen.

Es gibt zahlreiche Ratschläge, wie man eine solche Reise mit kleinen Kindern am besten organisiert und diese schön gestaltet, wobei die Tipps sowohl das Reiseziel, das richtige Gepäck und natürlich aus das geeignete Transportmittel behandeln, da es sich hierbei meist um die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen handelt.

Grundlegend betrachtet liegt das Geheimnis eines perfekten Urlaubs mit Kindern in der Reisedauer, die allen gerecht wird, flexiblen und nicht zu komplizierten Ortswechseln, sowie einem Reiseziel mit interessanten Attraktionen für alle Familienmitglieder.

Disney RucksackWie bereits angedeutet ist einer der grundlegenden Aspekte für eine Reise mit der ganzen Familie und vor allem in Begleitung kleiner Kinder die Art des Gepäcks, welches mitgenommen wird. Meist wird hier zu einem kompletten Kofferset geraten, da es sich dabei um eine praktische und logische Lösung handelt, denn ein solches Set bietet nicht nur Platz für das Allerwichtigste, sondern auch für das ein oder andere zusätzliche Kleidungsstück, das im Urlaub ja nie schaden kann.

Der Vorteil eines Koffersets ist die Möglichkeit, drei gleiche Gepäckstücke in verschiedenen Größen zu besitzen, die alle zusammen oder aber auch einzeln je nach Art der Reise, dessen Ziel und dem jeweiligen Transportmittel verwendet werden können: mit dem Schiff, Zug oder Auto kann sehr gut das gesamte Set mitgenommen werden, während im Flugzeug sicherlich ein Handgepäckskoffer und ein Koffer zum Aufgeben am Schalter von Vorteil sind.

Ein kleiner Handgepäckskoffer ist aber generell praktisch, ganz unabhängig vom Reiseziel, da es sich einfach gesagt um eine Möglichkeit handelt, alles Wichtige während der ganzen Reise dabei zu haben: Windeln oder Kleidungsstücke zum Wechseln, aber auch Bücher oder Spiele zur Unterhaltung der Kinder während der Reise sind unverzichtbar um die Zeit schneller vergehen zu lassen und längere Wartezeiten zu überbrücken. Eine Neuheit im Bereich des Reisegepäcks sind außerdem die Underseater genannten Trolley, die etwas kleiner als ein Handgepäckskoffer sind und damit im Flieger unter den Sitz passen: diese Art von Koffer richtet sich eigentlich eher an Geschäftsleute, kann aber auch auf Reisen mit Kindern verwendet werden, um ein handliches und leicht zu tragendes Gepäckstück zu haben.

RoncatoAußerdem ist es von Vorteil, einen Koffer mit möglichst vielen leicht zugänglichen Taschen oder Fächern zu haben, in denen alle Reiseunterlagen oder kleineren Gegenstände griffbereit untergebracht werden können: die neusten Gepäckstücke haben üblicherweise Fächer an den Seiten oder sogar im oberen Bereich, sodass man ganz leicht nur mit dem Öffnen eines Reißverschlusses an den Inhalt herankommt. Eine weitere Innovation sind die Koffer mit abnehmbarer Fronttasche, die auch ganz einfach als Rucksack oder Tasche verwendet werden kann und Platz für ein Tablet oder einen Laptop bietet. Letzterer kann sehr hilfreich sein, um für ein wenig Unterhaltung zu sorgen und kann auch bei Ausflügen oder ähnlichem in dieser Tasche mitgenommen werden.

Trolley Disney SamsoniteMan sollte den richtigen Koffer für den Familienurlaub also gut aussuchen, aber bei dieser Wahl neben Bequemlichkeit und Funktionalität natürlich auch den Spaß nicht vergessen! Deshalb bieten einige Kofferhersteller fröhliche und farbenfrohe Versionen für Kinder auf Reisen, die in Form von Handgepäckskoffern, Kulturtaschen und auch Reisetaschen zum Thema Tiere, Märchen oder Zeichentrickserien vorkommen, um eine jede Reise zu einem echten Abenteuer werden zu lassen. Und selbstverständlich dürfen dabei auch unsere Disney-Helden nicht fehlen, die auf allen möglichen Reiseaccessoires abgebildet sind und definitiv nicht nur von den kleinsten unter uns geliebt werden!

Die Trolley zum Draufsetzen bilden dabei den absoluten Höhepunkt dieser Tendenz und sind die idealen Begleiter für alle Kinder auf Reisen oder bei längeren Touren: diese Trolley mit Hartschale sind mit Rollen an allen vier Seiten versehen und bilden in ihrer Form und Farbgebung Tiere nach, auf denen die Kleinsten unter uns ganz bequem reiten können. Diese Art von Koffer ist mit einer vorne angebrachten Schlaufe versehen, sodass die Eltern den Koffer (mit dem Kind darauf) einfach ziehen können, während das Innere wie das eines ganz normalen Koffers gestaltet ist, sodass die Kinder ihre eigene Kleidung oder ihr Spielzeug darin unterbringen können. Einhörner, Tiger, Bienen und Zebras begleiten eure Kinder somit auf jeder Reise und sorgen immer für ein farbenfrohes und fröhliches Erlebnis.Samsonite Dreamrider

Der Sommer kommt näher und es wird also Zeit, so langsam den nächsten Familienurlaub zu planen: also denkt daran, alles Wichtige in den Koffer zu packen… und dabei den Spaß nicht zu vergessen!